DAMP – Acoustic Cover

Terassenkonzert

DAMP ist nicht irgendeine Coverband, die die größten Hits covert, sondern sie spielen ihre Lieblingslieder, und das ausnahmslos.

Die vier Musiker*innen tragen Songs zusammen, die ihnen etwas bedeuten. So kommt es zu einem außergewöhnlichen und vielfältigen Repertoire alter Klassiker und moderner Hits.

Das alles wird Zusammengehalten von dem Spaß und der Freude an der Musik –  mit Gitarre, Gesang, Cajon und Kontrabass, nicht mehr und nicht weniger.

Hier gibt es keine wilden Soli oder dröhnende Beats, keine Bläsersätze oder rauschende Becken, einfach tolle Songs toll gespielt. So groovt sich DAMP – in steter Kommunikation mit dem Publikum – entspannt durch den Abend.

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen des Landes NRW. Es sind max. 70 Besucher zugelassen. Bitte jeden Teilnehmer mit Name, Adresse und Telefonnummer hier anmelden: Reservierung für Terassenkonzert DAMP
(Anmeldung bis 14 Uhr am Donnerstag 27.08. möglich)

Eintritt: auf Spendenbasis