Eric Twain

Cafehausmusik

Geboren in Antwerpen, aufgewachsen in Aachen und durch die Welt getingelt. Vor allem in Südeuropa und den USA war Eric Twain unterwegs und hat dabei seinen eigenen Stil als Sänger, Gitarrist und vor allem als Songwriter entwickelt.

“Amerikanisiertes Chanson” nennt er selbst, was er den hörbaren Einflüssen von Leonard Cohen und Bob Dylan verdankt. Viele Grenzländler werden Eric auch noch in Erinnerung haben als langjährigen Frontman der Folkrockgruppe Spice of Life – und von Auftritten in Eupen. Begleitet wird er heute an der Elektrogitarre von Ralf Vornholt, einem seiner musikalischen Gefährten, bekannt aus der Aachener Blues- und Rockszene.

Keine Anmeldung erforderlich
Eintritt: auf Spendenbasis