Sa. 25.09.2021 um 16 Uhr

Solidaritätskonzert für SOLWODI

Solidarity with women in distress / Solidaität mit Frauen in Not

Starke Unterstützung für SOLWODI durch lokale Kunst und Kultur.

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Anlauf- und Beratungsstelle SOLWODI Aachen in der Jakobstraße und des 5-jährigen Bestehens der Zweigstelle Lumina in der Antoniussteraße, finden in Aachens Innenstadt in diesem Jahr mehrere Street-Art-Projekte statt. U. A. gestaltet der Aachener Street Art Künstler “Huttänzer” im Rahmen des 10-jährigen SOLWODI-Jubiläums eine Gebäudemauer im Westpark.

Zusätzlich sollen diese Aktionen im Oktober 2021 in einer öffentlichen Ausstellung zu den für SOLWODI relevanten Themen wie Menschenhandel, Zwangsprostitution und der konkreten Situation in Aachen ihren Abschluss finden.

Am 25.09.21 findet im Rahmen der Projektreihe „Buntheit sprengt Mauern!“ ein Konzert im Kukuk e.V. mit Aachener Künstler:innen statt. 

Der komplette Erlös wird für die Finanzierung der Ausstellung gespendet.