Mo 01.04.2019 bis Di 30.05.2019

Ausstellung Belgisches Zollhaus:
„Tiere kennen keine Grenzen“, mit Unterstützung von Hermann Carl und seiner rollenden Waldschule.

Im ehemaligen belgischen Zollhaus, Aachener Straße 261a, Raeren
Viele Tierpräparate sind einen Monat lang zu bestaunen.

Eintritt frei!


vennfacetten

So 07.04.2019 bis So 26.05.2019

vennfacette

„Vennfacetten“ Fotomomente des Hohen Venn

Vernissage: So 07.04.2019, 11 Uhr

Ausstellung im ehemaligen deutschen Zollhaus, Eupener Straße 420, Aachen

Die Naturführerin Iris Köhler lebt seit 1990 in Aachen, hat 2014 die Ausbildung zur Naturführerin abgeschlossen und kennt durch viele Wanderungen das Venn bei jedem Wetter. Sie hat die Liebe zur Natur mit der Fotografie verbunden, herausgekommen sind wunderschöne Ansichten dieser einmaligen Landschaft direkt vor unserer Haustür

Die Ausstellung zeigt sowohl Landschaftsbilder mit den Holzstegen und Nebelschwaden, die so typisch sind für diese Gegend, als auch die weniger düster und mystischen, sondern farbenfrohen und bunten Bewohner des Venn. Dazu gehören z. B. die leuchtend gelbe Venn-Lilie, der rötlich schimmernde Sonnentau, die rosafarbenen Blüten der Blaubeere, die weißen Wattebäusche der Wollgräser, oder… . Sehen sie einfach selbst.
Sie sind eingeladen, die Ausstellung im KuKuK zu besuchen und sich eine kleine „Naturzeit“ zu gönnen.

Eintritt frei!