Kunstroute Weser Goehl

Fr. 04.10.2019, 20.00 Uhr


Max Freytag Trio

Jazz

Der kölner Pianist Max Freytag macht schon im Jugendalter als Bassist bei ambitionierten Indie-Rock-Bands auf sich aufmerksam. Später entdeckt er das Klavier für seine Improvisationen, bei denen man die Zeit vergisst. Es entstehen Stücke, die sich irgendwo zwischen Film-Soundtrack, Pop und Jazz bewegen.

« Bei seinen Konzerten versteht es Max Freytag, eine andächtige Stimmung im Raum entstehen zu lassen. Mit weichem Tastenanschlag entfaltet er unaufdringlich und behutsam immer wieder große Melodienbögen. Dabei schöpft er aus einer schier unerschöpflichen Ruhe, das Publikum wird unweigerlich in den sanften Fluss seiner verträumten Stücke gesogen. Seine Eigenkompositionen sind filigran gespielt und zeugen von außergewöhnlichem Feingefühl, werden im Verlauf energischer, bleiben aber doch immer klar und zugänglich. » (Philipp Süß / Shing Shang TV)

Eintritt: 10 Euro

Reservierung unter reservierung@kukukandergrenze.eu


Kunstroute Weser Goehl

Fr. 11.10.2019, 20.00h

Irmke von Schlichting & Ensemble

„Über den Wolken“ in Concert

„Über den Wolken“ ist die Freiheit bekanntlich grenzenlos – und das Überschreiten von Grenzen hat sich auch Irmke von Schlichting auf die Fahnen geschrieben. Die ausgebildete Sopranistin mit der glasklaren Stimme hat zusammen mit ihrem Über-den-Wolken-Ensemble (Rolf Bischof, Luis Castellanos, Sarah Braasch und Ralf Spengler) ein Konzerterlebnis „voller musikalischer Überraschungen auf höchstem Niveau“ (Aachener Nachrichten) zusammengestellt.

Eintritt: 14€, ermäßigt 10€

Reservierung: reservierung@kukukandergrenze. eu


So 27.10.2019, 9-16 Uhr

Flohmarkt
Flohmarkt am KuKuK

KuKuK-Flohmarkt

Rund um das ehemalige deutsche Zollhaus, Eupener Straße 420, Aachen

  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • Es werden max. 60 Stände (keine gewerblichen Stände!) zugelassen – Standgröße max. 3m!
  • Es besteht kein Anspruch auf einen Platz, wenn die Fläche voll belegt ist.
  • Die Standgebühr beträgt 15 Euro.

Beachtet die abgesperrten Bereiche! Parkplatz NUR neben dem Zollhaus, Richtung Aachen und schräg gegenüber am Parkplatz Augustiner Weg.
Bei Nutzung der Fäche Richtung Belgien als Parkplatz werden 50 Euro Parkgebühren erhoben! Dieser Privatparkplatz Richtung Belgien darf nur zum Be- und Entladen genutzt werden.

Es können Stände z. T. auf der KuKuK-Terrasse, unter dem großen Rundum-Dach des KuKuK-Gebäudes und auf dem Parkplatz Richtung Belgien errichtet werden.

Mit dem Kauf einer „Kulturwurst“ unterstützt Ihr die Kulturarbeit im KuKuK!

Flohmarktende ist um 16.00 Uhr.
Jede/r nimmt ihren/seinen gesamten Müll mit!

Alle Aufbauinfos auch als PDF: Flohmarktinfo (ca. 214 KB).