In Wald und Flur - Landschaftsmalerei

14–17 Uhr: 12 Plätze

€2,00


Sa, 03.09.2022, Beginn 14:00 Uhr
In Wald und Flur – Landschaftsmalerei

14 – 17 Uhr

Vera Sous

Treffpunkt: KuKuK Teerfläche/Terrasse neben dem Ei
Auch bei Regen: KuKuK Teerfläche/neben Ei unter Pavillons

Gerade der Fernblick von der Terrasse des KuKuK verspricht eine wunderbare Sicht auf die Wiesen und dem dahinter liegenden Wald. So kann man die Stimmungen zu unterschiedlichen Lichtbedingungen, Schatten, Suche nach einem geeigneten Bildausschnitt, Perspektive, Farbperspektive, Bildkomposition und die Darstellung von Natur studieren. Geeignet ist der Workshop für Erwachsene, Familien mit Jugendlichen, Jugendliche, die eventuell Interesse haben, einer kreativen Berufsausbildung zu folgen. Jede/r Teilnehmer*in kann anschließend ein fertiges Landschaftsbild mitnehmen.

Vera Sous leitet seit 1990 Malkurse in Museen und der Bleiberger Fabrik, unterrichtete an verschiedenen Schulen und hatte verschiedene Lehraufträge. Sie ist Initiatorin der Ahoi-Gruppe ( seit 2015 integrative Kunstprojekte) und war eine beteiligte Künstlerin der Grenzkunstroute. Ihre Leidenschaft gilt der Landschaftsmalerei. www.vera-sous.de

Infos: Die Teilnehmer*innen können eigene Staffeleien, Aquarellfarben und Blöcke, Bleistifte, Leinwände, Pinsel, Wasserbecher und Paletten (falls vorhanden) mitbringen. Eine ausreichende Grundausstattung ist vorhanden.